WIR ÜBER UNS Dachbeschichtung Imprägnierung Fassadenstriche Kontakt

Metal OneCoat

Metall

Produktbeschreibung:        
Metal OneCoat ist eine hydrophobe, wasserlösliche Dachbeschichtung auf der Basis von Acryldispersionen. Das Produkt enthält Zinkphosphat.        
        
Produkteigenschaften und -anwendung:        
Metal OneCoat wird für Eisendächer und alte, plastisolbeschichtete Dachplatten verwendet. Metal OneCoat lässt sich einfach auftragen, hat gute Fließeigenschaften und eine hohe Deckkraft.        
Die Beschichtung schützt vor Rost, hat eine gute Haftkraft, eine gute chemische Beständigkeit und eine gute Witterungsbeständigkeit. Die hydrophoben Eigenschaften gewährleisten, dass die Beschichtung bei Wasserkontakt resistent gegen weiße Flecken ist.         
        
        
Technische Daten        
        
Zusammensetzung:        
Wasserlösliche Beschichtung auf der Basis von Acryldispersionen        
        
Farben:        
Standardfarbton: schwarz, anthrazitgrau dunkel, hellgrau, weiss, schwedischrot und dunkelbraun.        
Andere Farben sind auf Anfrage erhältlich.        
        
Packungsgrößen:        
20 l        
        
Dichte:        
1,23 – 1,25 kg/l, je nach Farbe         
        
Viskosität:        
4.700 – 5.200 cPs         
        
Trockengehalt:        
Ca. 51 Gew.-%, ca. 40 Vol-%         
        
Glanz:        
10 bis 15 bei 60°

Ergiebigkeit:                
2,5 - 5 m2/l 

 

Theoretische Ergiebigkeit 

Empfohlene Schichtdicke, 1. Schicht

Nass

Trocken

5 m2/l

200 µm

85 µm

Empfohlene Schichtdicke der Beschichtung

          

2,5 m2/l

400 µm

170 µm

Die tatsächliche Ergiebigkeit ist abhängig vom Auftragungsverfahren sowie von Materialform und -oberfläche.

Vorbehandlung/Reinigung:        
Reinigen Sie zuvor lackierte Oberflächen per Hochdruckreinigung mit Wasser, u. U. in Kombination mit Universal Cleaner, um Öl und Fett zu entfernen.         
Behandeln Sie korrodierte Oberflächen vor dem Auftragen mit RustConverter.        
        
Die Oberfläche muss sauber, trocken und tragfähig sein.        
        
Rühren:        
Der Lack muss vor dem Auftragen gerührt werden.        
        
Verdünnung:        
Unverdünnt zu verwenden.        
        
Auftragungstemperatur:        
Die Temperatur muss zwischen 8 °C und 30 °C liegen, bei         
Auftragungsverfahren:        
Pinsel, Rolle oder luftlose Zerstäubung, Düsengrößen 19 - 21, 180 - 220 bar.        
Tragen Sie den Lack in zwei Schichten auf, jeweils mit einer Schichtdicke von 200 µm, um die richtige Schichtdicke zu gewährleisten.


Trocknungszeit:

Labortests:

 

Dicke der nassen Schicht

200 µm 

 20 °C / 65 % RH 

Handtrocken nach

2 Stunden

Überstreichbar nach

4 Stunden

Vollständig durchgetrocknet  

 24 Stunden        

Die Trocknungs- und Überstreichzeiten sind abhängig von der Schichtdicke, der Temperatur, der relativen Luftfeuchtigkeit und der Luftzirkulation.        
        
Reinigung der Ausrüstung:        
Mit Wasser und Seife        
        
Lagerung:        
Frostfrei, in dicht verschlossenen Gebinden und außer Reichweite von Kindern        
        
Umwelt:        
'Kein Ausschütten in den Ausguss; beim lokalen Recyclinghof zu entsorgen'        
        
VOC: Max. 40 g/l (Kat. A/d)

 

Iso Metal OneCoat

ISO Metal OneCoat

Iso Paint Nordic A/S (Tikkurila Danmark A/S) · Tværvej 8 · 6640 Lunderskov · Denmark · © Copyright Iso Paint Nordic 2014
SUPPORT · Telefon +45 76 33 31 14 · Mail: mail.isopaint@tikkurila.com